Travel • Fitness • Food • Lifestyle

Dienstag, 2. Februar 2016

LOW CARB FOOD | Flammkuchen




Flammkuchen mit wenig Kohlenhydraten gibt's nicht? Doch und er schmeckt sogar richtig gut.


Da ich ja im Alltag auf eine gesunde Ernährung mit wenig Kohlenhydraten / Zucker achte, probiere ich hier und da gerne mal Low Carb Alternativen aus. Dieses mal musste mein geliebter Flammkuchen herhalten, weswegen ich mehr als skeptisch war ob die gesunde Variante schmecken würde. Die Zweifel waren jedoch ziemlich unbegründet. Klar, mit dem Original vergleichen ist immer schwer, aber der Rand wurde wirklich knusprig und geschmacklich konnte er auch meine Familie überzeugen. Und das will was heißen! Die Zubereitungszeit beträgt etwa 35 Minuten. Ich wünsche euch viel Freude beim Backen und lasst mich gerne wissen ob euch das Rezept geschmeckt hat :)

 

ZUTATEN
250g 20% Speisequark
150g geriebener Gouda
60g Crème Fraîche
50g Speckwürfel
3 Stangen Frühlingslauch
2 TL Mehl 
2 Eier


ZUBEREITUNG 
Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Quark, Eier und 100g Gouda mit dem Schneebesen verrühren. Mehl dazugeben und vermengen.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Quarkmasse darauf glatt streichen. Den Teig 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Entstehende Blasen nach der Backzeit einfach einstechen und glatt drücken.
Frühlingslauch waschen und in Ringe schneiden. Boden aus dem Ofen holen und mit Crème Fraîche bestreichen. Mit Speck, Frühlingslauch, Speck und 50g Käse bestreuen. Nochmal für 15 Minuten backen.










ENG: Since I'm very dedicated to a balanced and healthy diet, I try to eat less carbs / sugar. Therefore I tried a new recipe for you: low carb tarte flambée. I really do love the original version so that's why I was very doubtful in the beginning. But no worries, it turned out freaking delicious. The crust is super crispy and it tastes very well. Even my family loved the recipem and that was saying something. The preparation time amounts approx. 35 minutes.



INGREDIENTS
250g 20% fat farmer's cheese
150g grated cheese
60g crème fraîche
50g bacon bits
3 rods spring onion
2 tsp. wheat flour
2 eggs    


PREPARATION  
Preheat oven to 340°F air circulation and cover a baking plate with baking paper. Mix farmer's cheese, 100g grated cheese and eggs with a whisk. Add wheat flour and blend.
Spread dough onto the baking plate and bake for 15 minutes in the preheated oven. Resulting bubbles can be pricked when baking time is expired.
Wash spring onions and cut into rings. Spread crème fraîche on top of the dough and add bacon, spring onions and 50g grated cheese. Bake for another 15 minutes.

    

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen