Travel • Fitness • Food • Lifestyle

Freitag, 29. Januar 2016

MONTHLY REVIEW #1 - JANUARY 2016




"The secret of change is to focus all of your energy, not on fighting the old, but on buildung the new." - Socrates 


Der Januar ist vermutlich der Monat an welchen die meisten Erwartungen gestellt werden. Wie ihr wisst, halte ich das für vollkommen falsch. Im Grunde genommen könnt ihr euch 365 Tage im Jahr dazu entschließen etwas zu ändern. Und damit meine ich nicht darüber nachzudenken, sondern es wirklich zu tun. Dementsprechend war dieser Monat für mich wie jeder andere auch. Ich habe mein Sportprogramm weiter durchgezogen und habe den Punkt der kurzweiligen Frustration gut überwunden, denn die ersten Ergebnisse lassen sich wirklich sehen. Ich habe mich schon die letzten Monate wirklich wohl in meinem Körper gefühlt, aber zu sehen, dass man immer mehr Kraft hat und den Fortschritt zu bemerken ist nochmal eine riesige Portion Motivation um am Ball zu bleiben. Jetzt gerade sitze ich in Düsseldorf und muss gleich los zur Uni. Ich genieße die Zeit hier und freue mich natürlich auch schon wieder auf meine Heimat und besonders auf meine Katze Pauline.



Gesucht habe ich Lösungen auf einige offene Fragen. Gefunden habe ich jedoch nicht so viele... 

Gemacht habe ich zu Beginn viel für die Uni und war auch sehr motiviert für die anstehenden Prüfungen, allerings ließ die Motivation in den letzten Tagen schlagartig nach. Also falls sie jemand gesehen hatte - liefert sie bitte wieder an mich aus! Desweiteren hatte ich viele tolle Kaffe-Dates mit meinen Girls, eine legendäre Geburtstagsparty meiner besten Freundin und diese Woche gab es auch noch ein neues Tattoo. 

Gekauft • eine neue Trainingshose die irgendwie jeder ganz toll findet, eine Klimmzugstange für zu Hause und ein ganzer Stapel neuer Bücher, denn die gehen mir so langsam aus. 
 
Gelesen J.K. Rowling - Harry Potter and the Goblet of Fire (Neben dem 1. mein Lieblingsband)

Gegessen •  Sehr proteinreich würde ich sagen. Seit Dezember ziehe ich meine gesunde Ernährung wirklich konsequent durch. Das klingt langweilig und anstrengend, aber das ist es für mich nicht mehr. Ich hab irgendwie kaum mehr Verlangen nach Süßkram, Pizza und Co. Ist ja zum Glück ein Vorteil :) 

Geliebt habe ich die viele Zeit, die ich für mich alleine hatte. Die Zeit, in der ich mich mit meinen Träumen auseinandersetzen konnte und mir neue Ziele gesetzt habe.
 
Gedacht »If your dreams don't scare you - they aren't big enough.«

Geplant Für den Februar steht vorrangig die Marketing Prüfung auf dem Plan, sowie das Beginnen meiner Seminararbeit in Statistik. Außerdem hoffe ich darauf, irgendwann einen Geistesblitz für Rechnungswesen zu bekommen. Gleich am 1. Februar geht es jedoch erstmal wieder auf ein Deichkind-Konzert nach Mannheim.

Lieblingslied Jay Z - Moment of Clarity 

Lieblingsvideo NYC Drone






ENG: I guess most people have lots of expectations facing the new year and the very first month. As you already know, I think it's the wrong way. You have 365 days per year and every day of it is a new one. Literally like a small New Year every morning you get up. So make it count. If you want to change something, do it. Stop talking about it - be about it! Therefore January was like every other month to me. I was very dedicated to my gym plan and my diet. I've been a bit frustrated the past few weeks, because I had the feeling to look like a whale building up all the new muscles. But since I saw current photos of me, I managed to realize that I'm in a really good shape now. Seeing those results is an extra motivation to me. Every path has it's ups and downs, so it is very important to focus on your aims and simply do your thing. I'm back in Düsseldorf right now and college starts in less than an hour. I'm enjoying the time here, but I'm also happy being back at home in a few days.



Las Vegas  2013


Push Day done!


Be Happy Smoothie Bowl


Taking a nap with Pauline


Sundays are for Cheatmeals!


I lost my heart in Vancouver


Happy Australia Day!


Another Smoothie Vitamine Booster


Missing the Beachlife at Malibu Beach, California.



Follow me on Instagram @mrsalicious__ for daily pictures


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen