Travel • Fitness • Food • Happiness

Dienstag, 13. Oktober 2015

BOOK REVIEW | How to be Parisian * Wherever you are




"You don't have to spend a decade's worth of salary on your wardrobe, or flaunt designer brands the whole time. All you need is one signature item: the one you wear when you need to feel strong."  


Ich denke wir kennen es alle: dieses unsichere Gefühl an Tagen wo die Haare blöd liegen und man sich selbst kaum im Spiegel betrachten kann. Nur wer oder was hilft einem weiter mit den alltäglichen Fragen des Lebens. Ich finde "How to be Parisian" ist ein sehr amüsantes Sachbuch, welches all diese Kleinigkeiten pointiert darstellt. Die Pariserinnen sind bekanntlich zu jeder Tages- und Nachtzeit perfekt gestylt, sie sind niemals mit sich und ihrer Umgebung zufrieden, sie sind dennoch immer elegant gekleidet und gehen mit einem leicht arroganten Charme durch die Welt. Man kann sich also viel von Ihnen abschauen. Die vier Autorinnen geben zahlreiche nützliche Tipps um der Eleganz im Alltag noch ein Stückchen näher zu kommen, ohne jedoch sich selbst allzu ernst zu nehmen.


"The signture item is a gift that a woman gives herself depending on her age, her taste and size of her purse. It is a symbol of idependence and freedom, which states, "I bought this for myself. I earned it and it makes me happy." 

Ich stehe Büchern zunächst meist eher kritisch gegenüber - vor allem wenn sich so hohe Erwartungen darum ranken. Doch hier wurde ich keineswegs enttäuscht. Im Gegenteil - ich konnte mich an so vielen Stellen wiederfinden und empfinde, dass die Autorinen den Nagel immer wieder auf den Kopf treffen.
Dieses Buch besticht mit Tipps zu Outfits (Do's and Dont's), köstlichen Rezepten für die nächste Dinnerparty und einer gehörigen Portion Humor. Doch es geht hier nicht nur um Tipps, sondern viel mehr um ein Lebensgefühl. Kaum ist man im Buch angekommen, fühlt man sich tatsächlich schon etwas chicker und französischer. Insofern haben die Autorinnen und Stilikonen wirklich alles richtig gemacht. Diese Tatsache wird unterstrichen von den  fabelhaften und makelosen Photographien, welche dieses Buch durch und durch illustrieren.

Chapeau!


ENG: How to be parisian - wherever you are is a book I loved right from the beginning. It makes you feel more fashionable and french immediately. We all know those days, when nothing seems right and you can't help but wondering what to do. This book solves so many problems you could possibly have with outfits, relationships, behaviour and dinner partys. It will definitely makes you more confident and teaches you to love your edges. It is not about being like everyone else or like anyone is expecting you to be, it's more about learning who you truly are and what is best for yourself. Most importantly it has plenty of humorous storys and flawless photographys. I could sit there and stare at the pictures for hours without noticing my environment. This book was sent by heaven, I'm pretty sure.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen