Take note of the smaller things - they tend to mean the most.

Montag, 2. Juni 2014

LOW CARB FOOD | Lasagne


Nach der unfassbar leckeren Low Carb Zucchini Pizza kommt nun eine köstliche Lasagne, ganz ohne Nudelteig.
Das Rezept habe ich selbst kreirt und bin vollkommen überwältigt.

Die Low Carb Variante schmeckt mir sogar besser als die herkömmliche Lasagne.
Sie ist gut vorzubereiten und eignet sich auch prima für eine größere Runde am Tisch.
Und nun viel Spaß beim kochen!






ZUTATEN für 3-4 Personen
 600g Zucchini
2 Möhren
3 Stangen Frühlingslauch
1 große Zwiebel
500g Hackfleisch
100g Reibkäse
1 Dose stückige Tomaten
2 EL Tomatenmark
1 Becher Créme fraîche
3 EL süße Sahne
2 handvoll frisches Basilikum
Olivenöl
Salz, Pfeffer, Rosenpaprika, Hackgewürz


ZUBEREITUNG 
1.  Als Erstes die Zucchinis längs in Scheiben schneiden und mit etwas Olivenöl nach und nach in der Pfanne anbraten. Anschließend zur Seite legen.
2. Nun Möhren, Frühlingslauch und Zwiebeln in sehr kleine Würfel schneiden.
3. In der Pfanne die Zwieblen mit 1 EL Olivenöl glasig dünsten. Das Hackfleisch hinzugeben und krümelig braten.
Zum Schluss mit Hackgewürz, Salz und Pfeffer abschmecken.
4. Nun in einem großen Topf Möhren und Frühlingslauch mit Olivenöl andünsten und nach etwa 3-5 Minuten das Hackfleisch hinzugeben. Das Tomatenmark unterrühren und alles gut anschwitzen. Anschließend mit den stückigen Tomaten ablöschen und fein gehacktes Basilikum dazugeben.
5. Die Bolognese Soße 3 Minuten köcheln lassen und würzig abschmecken.
6. In der Zwischenzeit die Créme fraîche mit der Sahne gut verrühren.
7. Zum Schluss die Bolognese in einer Auflaufform so verteilen, dass der Boden leicht bedeckt ist. Dann eine Schicht Zucchinischeiben darauf verteilen und wieder mit Bolognese bedecken. So lange bis die Zucchinischeiben aufgebraucht sind.
Die oberste Schicht sollte Bolognese sein. 
8. Die Créme fraîche darauf verteilen und den Reibkäse darüber streuen.
9. Die Lasagne im vorgeheizten Ofen bei 200° Ober-/Unterhitze bis zur gewünschten Bräunung backen {etwa 20 Minuten}.






♥ 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen